Pfeffikon: Der Adventszauber ist entfacht

Di, 03. Dez. 2019

hg. Die Adventszeit ist eine Zeit voller Traditionen und schöner Bräuche. Ein solcher ist der Chlauseinzug in Pfeffikon. So trifft man sich alljährlich zu Beginn der Adventszeit auf dem Schulhausplatz, um gemeinsam die besinnliche Zeit einzuläuten. Das geht in Pfeffikon jeweils ziemlich laut zu und her, machen sich nämlich die Trychler auf den Weg, den Samichlaus abzuholen, gefolgt von einer aufgeregten Kinderschar. Während die kleineren Schulkinder stolz ihre selber gebastelten Laternen durchs nächtliche Dorf trugen, beleuchteten die älteren mit den Fackeln den Weg. Wieder beim Schulhausplatz angekommen, versammelte der Samichlaus die Schulkinder um sich, welche ihr einstudiertes Lied zum Besten gaben. Mitgebracht hatte der Chlaus den vielen gespannten Kindern Nüssli und Mandarinen,…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Stolz auf den Homberg-Schwinget

Der Schwingklub Kreis Kulm bäckt zurzeit sportlich kleinere Brötchen. Aber als Organisator ist er erfolgreich, wie der letzte Homberg-Schwinget bewies.

wr. Die Kulmer Schwinger tagten im Zetzwiler «Bären». 46 Mitglieder und Gäste hielten im einstündigen offiziellen Teil Aus- und Rückblick. In der Saison 2019 stand aus Vereinssicht der 53. Homberg-Schwinget im Mittelpunkt. Mit über 1000 Besuchern und dem Festsieg durch den Freiämter «Neue...