Gruss aus Nieder-Hallwil: Musikdosen und mehr

Fr, 14. Feb. 2020

Red. In seiner Fotosammlung hat Rolf Urech, der ehemalige Redaktor der Dorfzeitschrift «der hallwiler», eine uralte Postkarte gefunden. Sie zeigt vier Gebäude aus Hallwil, die sicher vor über 80 Jahren fotografiert worden sind. Oben links: Das noch heute existierende Restaurant Schützenstübli. Auf dem Bild noch ohne den nördlichen Anbau. Oben rechts: Das 1964 abgebrochene Backsteingebäude stand früher beim alten Bahnhof, bzw. östlich des Restaurant Schützenstube. Ursprünglich wurden darin durch die Firma Alpsteg Musikdosen hergestellt. Später produzierte die Firma Sticher chemisch technische Produkte und danach die Firma Bauknecht Haushaltgeräte. Unten links: Das in den Jahren 1904 und 1905 erbaute Hallwiler Schul- und Gemeindehaus. Unten rechts: Das Lebensmittelgeschäft/Handlung und…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Start in die Saison der Volkshochschule

Breit gefächert mit überaus vielfältigen Kursen, Ausflügen und Anlässen präsentiert sich das Programm der Volkshochschule Wynental, welches in den Briefkästen der Region verteilt wurde und am Freitag mit dem Kurs "Wunderbare Welt der Pilze", seinen Start erlebte.