Eine Alternativplanung und neue Ideen

Di, 24. Mär. 2020

«Alle bis am 13. Mai geplanten Jubiläumsanlässe sind abgesagt», dies hat das Organisationskomitee der Feierlichkeiten zum 975-Jahre-Jubiläum von Menziken letzte Woche entschieden. Was heisst das konkret? Wie sieht die weitere Planung aus? Kann das Begegnungsfest «Menziken feiert» im Juni stattfinden? Nachgefragt bei Felix Matthias, OK-Präsident von «Natürlich Menziken 975», wie sich das ganze Fest nennt.

Felix Matthias, sprechen wir zuerst noch nicht von Corona. Mehrere Veranstaltungen zum 975-Jahre-Jubiläum von Menziken sind ja schon über die Bühne gegangen, welche Zwischenbilanz ziehen Sie?

Menziken ist Menziken, die Dorfbevölkerung ist gerne an solchen Anlässen mit dabei, da haben wir als Dorf einen Riesenvorteil.An der Mondwanderung haben wir mit zwanzig oder dreissig Teilnehmern…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Die Krise als Chance für das Hoflädeli

Im Schreiben des Bauernverbands Aargau wird das «attraktive Alternativangebot mit regionalen, saisonalen und vor allem gesunden Lebensmitteln» hingewiesen. Wie sieht es aber mit der Vielfalt und der Erreichbarkeit aus? Das wollten wir genauer wissen.