«Wir verspüren grosse Dankbarkeit»

Mi, 20. Mai. 2020

Die Spitex Mittleres Wynental ist ein gemeinnütziger Verein mit rund 750 Mitgliedern. Seine vielfältigen Dienstleistungen, wie Grund- und Behandlungspflege und hauswirtschaftliche Leistungen, werden in den fünf Gemeinden Gontenschwil, Oberkulm, Teufenthal, Unterkulm und Zetzwil sehr geschätzt und entsprechen einem stetig steigenden Bedürfnis. Das Wynentaler Blatt sprach mit dem Zentrumsleiter Jakob Faes, dem Leiter des Pflegedienstes Fredrik Riikonen und mit zwei Fachfrauen Gesundheit des zwanzigköpfigen Teams.

von René Fuchs Text und Bilder

«Corona» wird wohl das prägende und einschneidendste Wort des Jahres 2020 werden. Seit Ende Februar dominiert es die Nachrichtenwelt, durchbricht unsere Alltagsgewohnheiten, verbreitet Ungewissheit und Angst und lässt die eigene Welt bedeutend…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Gelungene Tage der offenen Tür

An zwei besonders schönen Frühlingstagen fanden in Hirschthal die Tage der offenen Türen bei der Huplant Pfanzenkulturen AG statt. Dabei zeigte das Gartencenter nicht nur, wie Blumen und Pflanzen nachhaltig produziert werden, sondern das ganze Drum und Dran für Balkon und Garten war Thema.

rc. Es passte alles an diesem Samstagnachmittag. Das Wetter lockte viele Kunden ins Gartencenter, die vielen farbenfrohen Blüten legten einen zarten Duft von Frühling in die g...