Höchstleistungen waren gefragt

Do, 15. Apr. 2021

Das Jahr 2020 war ein ganz spezielles Jahr, hat es doch ganz normal angefangen, plötzlich gab es aber eine unerwartete Veränderung. Anfang Januar konnte man den Zeitungen entnehmen, dass in China ein Virus die Reisetätigkeit vieler Chinesen bei ihrem Neujahrsfest beeinflusse. Das schreibt Roger Stenz, Präsident des Stiftungsrates Alterszentrum Mittleres Wynental in seinem Jahresbericht.

(Eing.) Schon im Februar wurden die ersten Fälle in Italien bekannt und somit war die Pandemie in Europa angekommen. Mit einer solchen Virusinfektion hat niemand gerechnet. Für die meisten westlichen Staaten war dies seit 100 Jahren die erste solche Erfahrung. Dank der fortgeschrittenen Medizin und Wissenschaft können wir heute vieles verhindern und begrenzen – wenn gewisse Hygieneregeln befolgt werden.…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Ich hab’ mehr als einen Koffer in Berlin»

Bettina Ramseier, SRF-Korrespondentin für Deutschland, ist in Reinach aufgewachsen. Seit Ende 2018 lebt die frühere Produzentin beim Nachrichtenmagazin «10vor10» mit ihrer Familie in Berlin. Mit klarer und engagierter Stimme berichtet sie via Skype von ihrem Werdegang und ihrer geschätzten Arbeit.

Was verbindet Sie noch heute mit dem Wynental und insbesondere mit Reinach?

Mit meiner Familie bin ich regelmässig zu Besuch bei meiner Mutter. Die Natur mit dem Homb...