Zusammenarbeit Ja, Fusion ganz klar Nein

Do, 08. Apr. 2021

Seengen darf auf ein erfolgreiches Jahr 2020 zurückblicken. Die Rechnung schliesst mit einem Ertragsüberschuss von 2,558 Mio. Franken, was das beste Ergebnis seit Einführung des neuen Rechnungslegungsmodells im 2014 ist. Höchst erfreulich ist auch das Nettovermögen der Einwohnergemeinde Seengen. Dieses ist von 3,28 auf 6,272 Mio. Franken angewachsen. Nebst dem Abschluss informierte Gemeindeammann Jörg Bruder auch zum Thema Steuerfuss sowie zu einer Fusionsanfrage.

hg. «Wie Sie sehen, ich habe den grünen Stift dabei, ich darf Ihnen positive Zahlen präsentieren – es ist alles im grünen Bereich bei uns», mit diesen Worten begrüsste Seengens Gemeindeammann Jörg Bruder die Medien zur traditionellen Präsentation des Jahresabschlusses 2020. «Es ist gar der beste Abschluss seit Einführung des…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Hypi: Die Bank für traditionelle und digitale Kunden

Im vergangenen Jahr hat die Hypothekarbank Lenzburg AG den Geschäftsertrag und den Gewinn gesteigert. Im Serviceund Lizenzgeschäft mit der Bankensoftware Finstar sowie im Vermögensverwaltungsgeschäft des HBL Asset Managements hat die Bank signifikante Ertragssteigerungen erzielt. Damit konnte sie trotz des schwierigen Zinsumfelds ihre gesamte operative Leistung steigern. Der Generalversammlung vom 21. März 2020 wird die Ausschüttung einer unveränderten Divid...