Kein Tag ohne ihre geliebte Kamera

Do, 29. Jul. 2021

Vor über 60 Jahren entdeckte Marieanna Häfliger (81) die Liebe zur Fotografie. Noch heute geht sie nie ohne ihre Kamera aus dem Haus. Die Leidenschaft fürs Fotografieren verdankt sie grösstenteils der Verbundenheit zum Suhrental.

zh. Ihre unregelmässigen Arbeitszeiten in frühen Jahren und der Umstand, dass sie ledig war, verschafften der heute 81-jährigen Marieanna Häfliger den notwendigen Freiraum, um die Fotografie zu entdecken. Sie besuchte einige Fotokurse, um die Techniken für Nah-, Fern-, Schwarzweiss-, Regen- und Nachtaufnahmen zu erlernen. «Mit den Digitalkameras hat sich vieles vereinfacht. Heute knipst man drauflos und was nicht gefällt, wird einfach gelöscht», erklärt sie. «Früher erwarb man teuer einen Film – gar nicht zu sprechen von den hohen Entwicklungskosten – und…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Prächtige Kirschbäume im Herbst

ro. Die beschauliche Blütenpracht der Kirschbäume im Frühjahr und dann vor allem auch das Herbstfeuer der welkenden Blätter, wenn es wie im Bild auf die Winterzeit zugeht, das ist schon ein wunderbares Geschenk der Natur. Es ist dies auch ein Geschenk der Landwirte, welche die Kirschbäume so wachsen lassen und sorgfältig pflegen. Und dann ist da auch noch im Juni zwischen den beiden grossen Farbfesten das herrliche Kirschenessen über Wochen. Dies alles geben u…