Spannender Ausflug nach Frick ins Sauriermuseum

Do, 22. Jul. 2021

Eine Gruppe neugieriger Kinder mit kunterbunten Regenkleidern und zwei Begleitpersonen fand sich am vergangenen Dienstagmorgen am Bahnhof Zetzwil ein, um im Rahmen des «Ferienspass Homberg» nach Frick ins Sauriermuseum zu fahren. Nachdem uns die farbigen Fussabrücke auf Fricks Strassen im strömenden Regen zum Ziel geführt hatten, empfing uns die Museumsleiterin Dr. Andrea Oettl. Zuerst zeigte sie uns einen spannenden Film über die Entdeckungsgeschichte der Fricker Dinosaurier, die Fundgrube und die Ausgrabungen. Als einziges Museum der Schweiz zeigt das Sauriermuseum Frick ein vollständiges Skelett des Dinosauriers Plateosaurus, welches 1985 in einer Tongrube bei Frick geborgen werden konnte. Ebenfalls dort wurde vor 15 Jahren der erste Raubdinosaurier der Schweiz ausgegraben. Die…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Jagd und Wildtiere schützenswert?

Jagdpächter Peter Suter und Wildtierschützer Peter Suter – beide aus Kölliken – trafen sich zu einem Gespräch. Zwei gestandene Männer vertreten ihre Standpunkte «Jagd vs. Wildtierschutz». Für das Gleichgewicht im Wald braucht es die Jagd. Wenn Jäger und Tierschützer miteinander auskommen, den Dialog finden und am gleichen Strick ziehen, ist dies sicher auch zum Wohle unserer Wildtiere. Die beiden Gesprächspartner gehen mit gut...