Friedensantenne im Europawäldli

Do, 28. Okt. 2021

Von Soazza im Misox bis nach Hochdorf reichen die Oktober-Veranstaltungen des Seetaler Poesiesommers. Am vergangenen Samstag entfaltete das Festival mit dem Europawäldli-Anlass in Beromünster ein reichhaltiges Kulturprogramm. Die achte Anpflanzung beim ehemaligen Landessender erfolgte zu Ehren von Bulgarien und Estland. Einen weiteren Höhepunkt bildete die Verleihung des diesjährigen Premio Masciadri und des Prix Winkelried.

(Eing.) Am Samstag präsentierte der Künstler und Verleger Mauro Valsangiacomo aus Viganello am gut besuchten Europawäldli-Event in Beromünster einen Teil seines Lebenswerks. Seine Visionen sind grenzenlos. Von Taranto im tiefsten Süden Italiens bis an den Gotthard und weiter in den hohen Norden sollen Friedensantennen die Menschen an ein verantwortungsbewusstes…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Beinwil am See: Jahreskonzert von MG und Musikschule

Der Löwensaal war gut gefüllt, als der junge Dirigent Mirco Gribi das immer wieder gern gehörte, flotte «Frohe Wiederseh’n» ertönen liess. Die Musikanten der «MG Böju» und der Musikschule freuten sich sichtlich, so viele Musikliebhaber bei ihrem Jahreskonzert begrüssen zu dürfen.