Frühzeitig planen – emotional loslassen

Fr, 04. Mai. 2018

Für eine erfolgreiche Nachfolge muss der Unternehmer möglichst frühzeitig planen und emotional loslassen können. Das war eine der wichtigsten Botschaften am dritten NAB-Nachfolgekongress, an welchem sich rund 250 Unternehmerinnen und Unternehmer in Brugg von Fachleuten beraten und inspirieren liessen.

pd. Gastgeber Roberto Belci brachte die grösste Herausforderung auf den Punkt: «Vor nicht allzu langer Zeit war die Nachfolge eines Unternehmens simpel: Das Geschäft ging einfach an den ältesten Sohn des Gründers. Weil heute familieninterne Nachfolgen immer seltener werden, ist das Thema viel komplexer und wird von vielen Unternehmern unterschätzt.»

Nicolas Palma, Leiter Kompetenzzentrum Unternehmensnachfolge NAB, nannte die Hauptgründe, warum viele Nachfolgen scheitern, gleich zu Beginn:…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Toll war er, der Rickenbacher FerienSpass

Glückliche Kinder, lautes Gelächter, spannende Erlebnisse und ganz viele selber gemachte Sachen. Das ist der Rickenbacher FerienSpass. Eine überaus gelungene Zeit ist schon wieder vorbei. Das FerienSpass-Team bot mehr als 50 Kurse an, über 600 Anmeldungen sind eingegangen.

(Eing.) Im Zweijahres-Rhythmus organisiert das FerienSpass-Team, bestehend aus Nicole Müller-Amrein, Esther Negri, Priska Wermelinger, Regula Kuhn und Nico Negri den Rickenbacher FerienSpass. Diese...