«VERAS» – eine gute Lösung

Di, 24. Mär. 2020

(Mitg.) Die IG Ostumfahrung Suhr nimmt das vom BVU Abteilung Verkehr ausgearbeitete und öffentlich vorgestellte Projekt Verkehrsinfrastruktur-Entwicklung Raum Suhr (VER-AS) positiv zur Kenntnis.

Die Gesamtplanung VERAS inklusive der flankierenden Massnahmen präsentiert eine Lösung, welche die Gemeinde Suhr vom Durchgangsverkehr entlastet und gleichzeitig den Süd-Ost-Verkehrsfluss verbessert und damit die Anbindung des Wynentals. Der Kanton präsentiert eine Lösung, welche Rücksicht nimmt auf die geografischen Verhältnisse und einen minimalsten Bedarf an Kulturland zum Ziel hat. Die vorgesehenen flankierenden Massnahmen werden zusätzlich die Wohn- und Lebensqualität in der Grossregion Wynental, Suhr bis Entfelden markant verbessern. Die IG Ostumfahrung Suhr ist froh, dass dieses Projekt…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Die Krise als Chance für das Hoflädeli

Im Schreiben des Bauernverbands Aargau wird das «attraktive Alternativangebot mit regionalen, saisonalen und vor allem gesunden Lebensmitteln» hingewiesen. Wie sieht es aber mit der Vielfalt und der Erreichbarkeit aus? Das wollten wir genauer wissen.