Vor den Wahlen zusammen im Garten

Do, 22. Okt. 2020

rc. Das Gegeneinander im Wahlkampf ist und war in Schöftland schon immer ein parteiübergreifendes Miteinander. Vor ein paar Wochen backte man zusammen frische Brötchen, am Tag vor dem Wahlsonntag setzten sich nun die Grossratskandidaten Anja Gestmann (SP), Uriel Seibert (EVP) und Severin Lüscher (Grüne) einmal mehr zusammen an einen Tisch, um auf ihr gemeinsames Projekt anzustossen, das sie seit einer Weile verbindet. Gemeinsam kümmern sie sich nämlich um den «Garten für alle» bei der Unteren Mühle, wo die drei Politiker zusammen mit dem Natur- und Vogelschutzverein Schöftland und anderen weiteren Helfern frisches Gemüse angepflanzt haben. Zur Erntezeit gabs Kartoffelsuppe und natürlich ein gutes Glas Wein. «Die Härdöpfel und der Mais sind trotz (oder angesichts) Corona gut gewachsen»,…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Oh je, Frau Klara Häfliger…

… wie können Sie an der Reinacher-Gemeindeversammlung vom vergangenen Mittwoch mit einer solchen Vehemenz gegen die Windkraftanlage auf dem Stierenberg referieren – und zugleich den Reinachern noch den Vorwurf machen, dass sie viel zu wenig Unterschriften gegen dieses Projekt gegeben hätten – im Gegensatz zu den Menzikern? Ich persönlich war entsetzt. Und die Hauptargumente, die sie ins Feld führten, waren für mich schon fast lächerlich. Das Ort...