Die Wanderer trotzen jedem Wetter

Fr, 10. Aug. 2018

Für die Organisatoren der Sommerwanderung in Hirschthal war es eine schweisstreibende Angelegenheit. Während die teilnehmenden Wanderer von schattigen Waldstrassen profitieren können – trinken war dabei die Devise –, bekamen die Verantwortlichen die 34 Grad Hitze voll ab. Trotzdem: Alle dürfen auf gelungene Wandertage zurück blicken.

st. Trinken, trinken, trinken war das Schlagwort anlässlich der Sommerwanderung der Wandergruppe Hirschthal vom vergangenen Wochenende. Othmar Lang, der bewährte Streckenbauer, wusste, was zu tun war. Die ausgesteckten Strecken führten, wo immer möglich durch den Wald. Der einzige steile Aufstieg war oberhalb des Parkplatzes der Schöftler Badi zu bewältigen, wo der Weg hinauf zu den Sandsteinhöhlen führte. Im Angebot standen der 6-, der 10- und der…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Brestenberger» und weitere Höhepunkte

msu. Die traditionelle Weindegustation, zu der das Weingut Lindenmann in Seengen am Wochenende eingeladen hatte, stiess bei den «Brestenberg»-Kennern einmal mehr auf grosses Interesse. Im Dezember werden jeweils nicht nur die exzellenten Abfüllungen aus dem Weinkeller zur Verkostung gereicht, sondern auch die kulinarischen Register gezogen. So gingen im Beizli bei Lindenmanns an diesen drei Tagen mehr als 500 (!) saftig-rassige Treberwürste über den Tisch, serviert mi...