FC Aarau kommt nicht vom Fleck

Di, 07. Aug. 2018

Auch im dritten Spiel der noch jungen Meisterschaft erleidet der FC Aarau eine Niederlage. Vergleichbar mit den beiden vorangegangenen Partien betrieb er viel Aufwand um das Spiel zu gestalten, liess sich aber durch schnelle Konter alle Punkte aus dem Brügglifeld entführen.

rc. Findige Optimisten sagen, immerhin habe man sich gegenüber dem ebenfalls noch punktelosen Tabellenletzten Chiasso distanziert, wenn auch nur aufgrund des noch schlechteren Torverhältnisses, das die Tessiner aufweisen. Der aktuelle Tabellenplatz entspricht aber weder den hohen Erwartungen selbsternannter Experten im Umfeld des FCA, aber auch nicht den vorsichtig formulierten Erfolgszielen, die man sich intern gesetzt hat.

Wiederholungen

Gegen den SC Kriens wiederholte sich, was man im Spiel gegen Servette und…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending