450 Jahre Wald lockten Tausende Besucher an

Fr, 14. Sep. 2018

Zeitweilig konnte man eine regelrechte Wanderung durch Obermuhen beobachten, als sich Velofahrer, Fussgänger, ganze Familien mit Kind und Kegel in Richtung Forsthaus in Bewegung setzten. Anlässe gab es zum Beispiel am Samstag einige: Neuzuzügerbegrüssung, Besuch der Ehrengäste und die Präsentation der Jubiläumsschrift.

rc. Die beiden Nachbargemeinden und Gränichen können auf Dokumente zurückgreifen, die deren Waldkauf in den Jahren 1605, resp. 1612 dokumentieren. Im Muhen musste man nach anderen Anhaltspunkten suchen und fand schliesslich eine Ersterwähnung im «Bodenzins-Urbar» aus dem Jahre 1568. Kurt Rey, Autor der Jubiläumsschrift «450 Jahre Wald Muhen», trug die vielen Informationen rund um den Müheler Wald in den vergangenen zehn Jahren Stück für Stück zusammen. Wobei man in den…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Schöftland lehnt BNO nur teilweise ab

Die Gemeindeversammlung von Schöftland nimmt im «Haupttraktandum» die Gesamtrevision Nutzungsplanung Siedlung und  Kulturland an, stellt aber einen Rückweisungsantrag bezüglich Hegmatte. Rekordverdächtige 453 Stimmberechtigte sorgten für eine übervolle Aula und eine überlange Versammlung.