Heute Abend: Vortrag mit Peter Regli

Di, 06. Nov. 2018

(Eing.) Ist die Schweiz sicher? Terrorismus, Cyberkrieg, Migration und Donald Trump: Geht uns das etwas an?

Unsere Welt ist unsicherer geworden, instabiler und komplexer. Verschiedene Risiken und Gefahren bedrohen die nationale Sicherheit und damit auch unsere Wirtschaft und unser Wohlergehen. Die wichtigsten Akteure und die Herausforderungen für die Schweiz von heute und morgen werden dargestellt und das vernetzte Denken angeregt. Mit Peter Regli, Dipl. Ing. ETH , ehemaliger Chef des Schweizer Nachrichtendienstes im Rang eines Divisionärs.

Dienstag, 6. November, 19.30 Uhr Huus 74, Hauptstrasse 74, Menziken, Eintritt 18 Franken (Mitglieder vhs 15 Franken). Keine Anmeldung notwendig.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Ein düsteres Bild der Welt gezeichnet

Die Welt ist schlecht. Diesen Eindruck erhielt man nach dem Referat von Peter Regli, dem ehemaligen Geheimdienstchef der Schweiz, der im Rahmen einer Veranstaltung der Volkshochschule Wynental im Huus 74 zu Gast war.