Menziken: Kommandanten im Huus 74

Di, 06. Nov. 2018

mars. Das Jahrestreffen aller aktiven und ehemaligen Kommandanten, aller aktuellen und ehemaligen Stützpunkte (heute A und B) in der Aargauer Feuerwehrlandschaft, fand heuer im Huus 74 in Menziken statt. Wie man es sich in diesen Kreisen gewohnt ist, gehörten zum geselligen Beisammensein auch Ausbildungsblocks. Einer fand am Nachmittag im Rahmen der Besichtigung der ARA Reinach statt. Der zweite zwischen Apéro und Nachtessen mit Musteraargauer Karl Gautschi. Er erklärte den Kommandanten unter anderem das Milizsystem, welches ähnlich funktioniert, wie ein Pudel, der bellt, wenn man ihn am Schwanz zieht. Welche Ämternachrückkaskade der Rücktritt eines Bundesrats auslösen kann bis hinab zur Wahl eines neuen Aktuars im Verein – nur ohne Pudel. (Bild: mars.)

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Miteinander statt gegeneinander im Wald

Die Fotos im Wynentaler Blatt vom Freitag 12. April zeigen ein erschreckendes Szenario. Die Jagd auf- und untereinander macht wirklich keinen Sinn, denn meistens ist bei einer solchen Aktion der Kollateralschaden grösser als die eigentlich erwünschte Wirkung. Undenklich was passieren würde, wenn Menschen oder Tiere durch solch hinterhältige Fallen verletzt werden. Im Extremfall könnte dies tödlich enden oder auch Krankheiten (Blutvergiftung, HIV) ausgelöst w...