Zwetschge – idealer Energielieferant

Di, 13. Aug. 2019

Die vielseitige Einsetzbarkeit macht die Zwetschge zu einem Alleskönner. Gerade deshalb ist die süsse-saure Frucht bei den Schweizern wohl besonders beliebt.

lid. In der Schweiz gibt es über 285 Zwetschgensorten. Diese reifen gestaffelt und so sind die blauschwarzen Früchte über Monate frisch verfügbar. Die ersten Frühsorten sind bereits Ende Juli reif und die Saison zieht sich bis in den Oktober hin.

Zwetschgen gehören zusammen mit den Mirabellen zur Familie der Pflaumen. Im Unterschied zur Pflaume lässt sich das Fruchtfleisch der Zwetschge deutlich einfacher vom Stein lösen.Ausserdem sind Pflaumen runder in der Form als Zwetschgen, welche eher eine ovale Form haben. Damit die Zwetschge gut gedeiht, braucht sie viel Wärme und Sonne. Nasses oder kaltes Wetter tut der weichen Frucht mit…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Auf dem Schlosshübel stand ein Schloss

Auf den ersten Blick scheint die Erkenntnis, dass auf dem Schlosshübel in Staffelbach ein Schloss gestanden haben soll, keine besonders grosse zu sein. In diesem Fall lieferten aber erst hochpräzise Instrumente den Beweis für die einstige Existenz einer Burg oder eines Schlosses.