Zetzwil: Ein Ja zur Zonenplanung

Do, 09. Sep. 2021

Sehr geehrte Stimmbürgerinnen und Stimmbürger von Zetzwil,

Demokratie ist eine grosse Errungenschaft, und wir dürfen uns stolz fühlen, diese in unserem Land zu haben. Daher ist es legitim, wie im letzten Leserbrief von Pronatura bereits erwähnt, dass jeder diese Demokratie auch für sich nützen darf. Das Komitee «Zetzwil soll ländlich bleiben» hat sich gut organisiert – es geht offenbar um wichtige private Interessen. Im Wochentakt folgt Leserbrief auf Leserbrief mit einseitig gefärbten Informationen. Bereits der Slogan «Zetzwil soll ländlich bleiben» ist eine Irreführung, da die neue Zonenplanung ja nicht die Verstädterung bringt. Aarau wird zum grossen Spielverderber erklärt, obwohl die Anwesenden an der letzten Gemeindeversammlung in der geheimen Abstimmung der Nutzungsplanung…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Ich hab’ mehr als einen Koffer in Berlin»

Bettina Ramseier, SRF-Korrespondentin für Deutschland, ist in Reinach aufgewachsen. Seit Ende 2018 lebt die frühere Produzentin beim Nachrichtenmagazin «10vor10» mit ihrer Familie in Berlin. Mit klarer und engagierter Stimme berichtet sie via Skype von ihrem Werdegang und ihrer geschätzten Arbeit.

Was verbindet Sie noch heute mit dem Wynental und insbesondere mit Reinach?

Mit meiner Familie bin ich regelmässig zu Besuch bei meiner Mutter. Die Natur mit dem Homb...