Leserbeitrag

Kategorie: 

WSB-Kontrolleure im Homeoffice

Do, 21. Jan. 2021

Ja, ich erlaube mir tatsächlich, vor allem während der Corona-Pandemie, in der WSB, ich nenne sie immer noch so, 1. Klasse zu fahren. Nicht täglich, aber doch mehrmals pro Woche. Was sich da alles für Fahrgäste aufhalten, erstaunt doch ein wenig. Schüler, Asylmigranten, Alkis, die schon zu früher…

Kategorie: 

Es «bitzeli» Schnee: Ein besorgter Senior!

Do, 21. Jan. 2021

Jetzt hats wieder mal geschneit, (welch ein Chaos), ich habe zwar andere Zeiten erlebt. Aber was hier in unserem Dorf (Unterkulm) abgelaufen ist wegen dem «bitzeli» Schnee ist fast lächerlich. Der Wannenhof wurde von der Umwelt abgeschnitten, trotz der modernen Maschinen. Am Freitag bekamen wir…

Leserbeitrag abonnieren
  • Leserbeitrag Dreimal herzlichen Dank zum Jahreswechsel:
    – Ein besinnliches Dankeschön an die OrganisatorInnen und «Macher» der Installation während der Adventszeit, für die schön gestaltete, lichtbringende reformierte Kirche in Menziken!
    – Ein herzhaftes Dankeschön an Remo Conoci, Verfasser des…

    Do, 07. Jan. 2021
  • Leserbeitrag Der Regierungsrat hat mit seinem Entscheid, kleine Geschäfte, die nicht lebensnotwendige Güter verkaufen, zu schliessen, viele Reaktionen beim lokalen Gewerbe ausgelöst. Das Wichtigste ist, die Fallzahlen zu reduzieren, da bin ich einer Meinung mit dem Regierungsrat. Dass kleine…

    Do, 31. Dez. 2020
  • Leserbeitrag Der Regierungsrat Stephan Attiger, Vorsteher des Departement Bau, Verkehr und Umwelt (BVU), stellt sein Departement im neuen Jahr unter das Motto:«Wir investieren in eine nachhaltige Zukunft, handeln wirtschaftlich und sichern die natürlichen Lebensgrundlagen für Mensch und…

    Do, 31. Dez. 2020
  • Leserbeitrag Wow, das ist ja super!, sagte ich und machte einen Freudensprung, als ich die tolle Neuigkeit vom Kafi Wynestübli gelesen habe. Endlich hat jemand den Mut, das Café Wynestübli zu kaufen und zu sanieren! Eine lange Ära geht zu Ende. Vielen Dank an das Wirte-Ehepaar Eichenberger. Ich…

    Do, 24. Dez. 2020
  • Leserbeitrag Die Regionalplanungsverbände (Repla) haben im Kanton Aargau 67 touristische Hinweisschilder aufstellen lassen. Die Gesamtkosten beliefen sich auf sage und schreibe 910’000 Franken, also über 13’500 Franken pro Stück. Dazu kommt, dass offensichtlich einige Gemeindeverbände, die auch…

    Do, 17. Dez. 2020
  • Leserbeitrag Die SP Bezirk Kulm setzt sich seit Jahren für die Umfahrung von Suhr ein. Wir haben verschiedene Male via Presse und Internet darauf hingewiesen, dass das beste Arbeitslosenprogramm Arbeitsplätze im Wynental sind. Dazu braucht es auch offene Verkehrswege. Diese ermöglichen eine…

    Do, 17. Dez. 2020
  • Leserbeitrag Genauso ist der Beschluss der Gemeindeversammlung in Kirchleerau, den Steuerfuss betreffend, zu sehen (Traktandum 12): Antrag für die Erhöhung des Steuerfusses um 9 Prozentpunkte auf 127 Prozent. Beschlossen wurden jedoch schliesslich 123 Prozent. Die Einwohner müssen somit rund…

    Do, 10. Dez. 2020
  • Leserbeitrag In der vergangenen Ausgabe des er Blattes habe ich mit grossem Interesse den Meinungsbericht von SP-Grossrat Alfred Merz aus Menziken bezüglich meiner «Träume» zum A1-Anschluss für das Wynental gelesen. Bevor ich inhaltlich darauf eingehe, halte ich fest, dass die Würfel mit der…

    Do, 10. Dez. 2020
  • Leserbeitrag Freuen wir uns in dieser belastenden Zeit auch an kleinen Dingen. Endlich sind unsere Waldwege im Unterkulmer Forst von den lärmigen, unnötigen Laubbläser-Ungetümen verschont. Es raschelt unter meinen Füssen, welche Wonne – Kindheitserinnerungen werden wach!

    Yvonne Vögele, Unterkulm

    Do, 10. Dez. 2020
  • Leserbeitrag Wir bedauern den negativen Entscheid zu Tempo 30 in Reinach. Aus unserer Sicht ist eine Chance zu mehr Sicherheit in unseren Quartieren verpasst worden. Leider. Wir danken allen Stimmbürgerinnen und Stimmbürgern, die das Verkehrssicherheitskonzept unterstützt haben.

    Christian…

    Do, 03. Dez. 2020
  • Leserbeitrag In der letzten Ausgabe des Wynentaler Blattes waren einige Leserbriefe und Beiträge zur Konzernverantwortungsinitiative (KVI) zu finden – leider mit einigen Argumenten gegen diese Initiative, welche klar falsch sind. Wer die ganze Propagandamaschinerie – auf beiden Seiten – mal…

    Do, 26. Nov. 2020

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Glück im Stall und in der Liebe

Glück im Stall und in der Liebe erfüllte sich für Martin Wandeler, als er bei der zehnten Staffel «Bauer ledig sucht» zum zweiten Mal teilnahm und seine Frau Marlies, deren Grosseltern selbst Bauern gewesen waren, kennenlernte. Seit Dezember 2018 sind die beiden glücklich verheiratet.

Was ist für Sie Glück?

Martin: «Wenn man zufrieden ist und Spass am Leben hat. Ich lebe an einem schönen Ort, habe eine herzensliebe Frau, gute Freunde und koo...