«Der Erwerb der deutschen Sprache ist zentral»

Do, 14. Okt. 2021

Das Amt für Migration und Integration (MIKA) des Kantons Aargau ist zuständig für alle ausländerrechtlichen Belange wie die Aufenthaltsregelung, Arbeitsbewilligungen, Vollzug der Asylgesetzgebung, Rückkehrberatung und die Integration von ausländischen Personen. Markus Rudin, Leiter des MI-KA, beantwortet die Fragen von WB-Mitarbeiter René Fuchs.

Markus Rudin, was fasziniert Sie an der anspruchsvollen Amtsleitung des MIKA?

Im Migrationsbereich befinden wir uns im Spannungsfeld unterschiedlichster Interessen. Zudem sind verschiedene Akteure involviert: Bund, Kanton und Gemeinden. Es ist unsere Aufgabe, die Vorgaben von Politik und Gesellschaft umzusetzen. Die geltenden Regeln in der Praxis anzuwenden, ist dabei nicht immer so einfach und klar, wie es auf den ersten Blick erscheint. Dieses…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Prächtige Kirschbäume im Herbst

ro. Die beschauliche Blütenpracht der Kirschbäume im Frühjahr und dann vor allem auch das Herbstfeuer der welkenden Blätter, wenn es wie im Bild auf die Winterzeit zugeht, das ist schon ein wunderbares Geschenk der Natur. Es ist dies auch ein Geschenk der Landwirte, welche die Kirschbäume so wachsen lassen und sorgfältig pflegen. Und dann ist da auch noch im Juni zwischen den beiden grossen Farbfesten das herrliche Kirschenessen über Wochen. Dies alles geben u…