Teufenthal: Segel auf «Halbmast»

So, 15. Nov. 2015
Tina Fuchs (l.) Laura Vogt

Der Schulpflege gehören derzeit nur zwei Mitglieder an: Tina Fuchs (links) als interimistische Präsidentin und Laura Vogt. Alle Stellen zu besetzen gelingt seit einem halben Jahr nicht mehr.  Die Ergänzungswahl für den Rest der Amtsperiode 2014/2017 wurde nun auf den 28. Februar 2016 festgelegt.

 

Die im September 2014 in stiller Wahl gewählte Schulpflege – neu besetzt durch Thomas Etter (Präsidium), Tina Fuchs und Laura Vogt – übernahm keine leichte Aufgabe. Die Vorgeschichte: Die externe Schulevaluation attestierte der Schule Teufenthal damals ein Defizit im Bereich Schulführung und hatte zur Sicherstellung eines geordneten Schulbetriebes die Hilfe von Experten angeordnet. Für die Schulführung – diese steht in der Verantwortung der Schulpflege und Schulleitung – gab es eine rote «Ampel» mit der Begründung: «Die Funktionsfähigkeit der Schulführung ist auf Grund von unklaren Rollen stark eingeschränkt.» Die Querelen führten zur Kündigung des Schulleiters sowie einiger Lehrkräfte, und alle drei beteiligten Schulpflegemitglieder hatten in corpore demissioniert.

 

Den ganzen Artikel lesen Sie im Wynentaler Blatt Nr. 87, vom Freitag, 13. November 2015.

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Ein denkwürdiges Dorffest

Das Dorffest Menziken ist Geschichte und die Radrennfahrer längst über alle Berge entschwunden. Zurück bleiben Erinnerungen an ein gelungenes Dorffest, mit prächtigem Wetter uns sehr vielen Besuchern. Das Festzelt verwandelte sich am Samstagabend sogar zur veritablen Partybude, als «ChueLee» dem Publikum so richtig einheizten.