Zeugenaufruf Menziken/Reinach

Di, 15. Mai. 2018

Personenwagen-Aufbrüche

Auf dem Parkplatz Stierenberg in Menziken schlug am Mittwoch, 9. Mai zwischen 7 Uhr und 8.05 Uhr eine unbekannte Täterschaft das hintere Fenster der Beifahrertüre eines Personenwagens ein. Anschliessend wurde der Innenraum des Fahrzeuges durchsucht. Am gleichen Tag, zwischen 7.45 Uhr und 9.25 Uhr, kam es in Reinach beim Vitaparcours zu einem gleichen Vorfall. Ebenfalls wurde das hintere Fenster der Beifahrerseite eingeschlagen sowie der Innenraum durchsucht. Aufgrund der Vorgehensweise und der Nähe der beiden Tatorte geht die Polizei von der gleichen Täterschaft aus. Aus beiden Fahrzeugen wurde nichts entwendet. Es entstand ein Sachschaden von zirka 3000 Franken. Die Kantonspolizei Aargau, Stützpunkt Zofingen (Tel. 062 745 11 11) sucht Zeugen. Insbesondere…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Die Tore zum Himmel» – ein packender Fortsetzungsroman

Grossmachtstreben, Intrigen und der Drang nach Unabhängigkeit prägen den zweiten Roman des jungen Autors Tobias David Gloor (29) aus Dürrenäsch. Nach seinem Erstlingswerk 2015 «Das Land der Flüsse» eine nahtlose Fortsetzung in den Wirren des Mittelalters Anfang des 12. Jahrhunderts.

rf. «Das Schreiben fällt mir leicht, wenn es mir gelingt, die mittelalterliche Welt vor meinem inneren Auge aufzubauen», erklärt Tobias Gloor sitzend vor ein...