Ein bedeutender Wachstumsschritt

Di, 07. Aug. 2018

Die Ferrum AG mit Hauptsitz in Schafisheim ist weltweite Marktführerin im Dosenverschliessgeschäft und spezialisierte Nischenanbieterin von Separationstechnologien. Mit dem Kauf der Hiller GmbH, Deutschland, einer globalen und innovativen Spezialistin in der Entwicklung und Fertigung von Dekantierzentrifugen, gelingt Ferrum ein bedeutender Wachstumsschritt im Separationstechnologiegeschäft.

pd. «Vor wenigen Monaten konnten wir durch die Akquisition der Spomasz-Wronki Grupa Ferrum Sp. Z o.o. in Polen den Einstieg ins Geschäft mit Dekantierzentrifugen bewerkstelligen», sagt Beat Bühlmann, Präsident des Verwaltungsrates der Ferrum AG. «Nun gelangt durch den Erwerb der Hiller GmbH ein sehr gut positionierter Brandname für Dekantierzentrifugen unter das Dach der Ferrum. Die Firma Hiller hat…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

«Brestenberger» und weitere Höhepunkte

msu. Die traditionelle Weindegustation, zu der das Weingut Lindenmann in Seengen am Wochenende eingeladen hatte, stiess bei den «Brestenberg»-Kennern einmal mehr auf grosses Interesse. Im Dezember werden jeweils nicht nur die exzellenten Abfüllungen aus dem Weinkeller zur Verkostung gereicht, sondern auch die kulinarischen Register gezogen. So gingen im Beizli bei Lindenmanns an diesen drei Tagen mehr als 500 (!) saftig-rassige Treberwürste über den Tisch, serviert mi...