Ein Kundenkonto bei der Post kann helfen

Do, 08. Apr. 2021

rc. Ein Kundenkonto bei der Post kann beim Vereiteln von Betrugsversuchen hilfreich sein. «Kundinnen und Kunden, die bei der Post ein Kundenlogin eröffnet und ihre Wohnadresse verifiziert haben, können den Dienst ‹Meine Sendungen› nutzen», erklärt Silvana Grellmann, Mediensprecherin der Post gegenüber dem Wynentaler Blatt. «Bei diesem Dienst erhalten Sie auf Wunsch Informationen zu Paketen und eingeschriebenen Briefen, die zu Ihnen unterwegs sind.» Also auch dann, wenn man etwas nicht selber bestellt hat. Ein Kundenkonto bei der Post ist kostenlos.

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Keine WSB-Schalter mehr in Gränichen und Oberentfelden

Billette und Abonnemente für den öffentlichen Verkehr werden zunehmend über neue, digitale Kanäle gekauft. Aufgrund dieser Entwicklung wird Aargau Verkehr im 4. Quartal 2019 das Verkaufsstellennetz anpassen. In Gränichen und Oberentfelden gehen die Verkaufsstellen zu.