Die Festlaune schwappte bei Jung und Alt über

Di, 03. Jul. 2018

Die Jugend muss im Mittelpunkt stehen, sagte sich das Organisationskomitee für das Jugendfest 2018 in Hirschthal. Alle vier bis fünf Jahre wird gefeiert, so kommt jedes Kind während seiner Schulzeit einmal in den Genuss eines Jugendfestes. Petrus machte mit, und so dürfte dieser strahlende Anlass einmal mehr höchst positiv in die Geschichte eingehen.

st. Was schliesslich zu einem fulminanten Dorffest gereichte, begann ganz harmlos mit einer Schulschlussfeier, wo vor allem der Lehrerschaft, Schülern, Behörden, aber auch den Eltern herzlich gedankt und die 6. Klasse verabschiedet wurde. Die Hirschthaler Jugend gestaltete diese Feier nach eigenem Gutdünken, farbig, theatralisch und voller Emotionen, mit einfallsreichen Nummern, professionell angesagt von Noé Widmer und Melina Stierli. Das…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Beinwil am See: Jahreskonzert von MG und Musikschule

Der Löwensaal war gut gefüllt, als der junge Dirigent Mirco Gribi das immer wieder gern gehörte, flotte «Frohe Wiederseh’n» ertönen liess. Die Musikanten der «MG Böju» und der Musikschule freuten sich sichtlich, so viele Musikliebhaber bei ihrem Jahreskonzert begrüssen zu dürfen.