Interview mit Deepak Santschi, Leiter des Regionalen Zivilstandsamtes Menziken

Fr, 06. Jul. 2018

Das Regionale Zivilstandsamt Menziken ist mit vier Mitarbeitenden für rund 33’500 Menschen in den 13 Gemeinden Beinwil, Birrwil, Burg, Dürrenäsch, Gontenschwil, Leimbach, Leutwil, Menziken, Oberkulm, Reinach, Teufenthal, Unterkulm und Zetzwil und für Auslandschweizer mit einem dieser Heimatorte zuständig.

Zivilstandsämter beurkunden Geburten, Adoptionen, Kindesanerkennungen, Vaterschaftsfeststellungen, die Aufhebung von Kindesverhältnissen, Eheschliessungen, Ehescheidungen, Einbürgerungen, Verschollenenerklärungen, Namensänderungen und Todesfälle. Diese Ereignisse halten sie im informatisierten Standesregister «Infostar», das gesamtschweizerisch vernetzt und an eine zentrale Datenbank angeschlossen ist, fest.

Ehevorbereitungen und Ziviltrauungen machen nur 10 bis 15 Prozent der…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Wenn Alt und Jung über die Bühne wirbelt

Wenn die grosse Schlossrueder Turnerfamilie ihre fulminanten Auftritte jeweils Anfang Januar hat – dann kann das Jahr beginnen. Nach dem geglückten ersten Turnerabend erfolgt am nächsten Samstag die Zweitauflage. Noch hat es freie Plätze – ein Besuch lohnt sich in verschiedener Hinsicht – ein generationenübergreifender Anlass ist garantiert.

st. Am Barren, am Boden, am Reck und in der Luft zeigt eine super ausgebildete Kunstturnerriege ihre Kunststü...