GLEICHZEITIG VORSORGEN UND STEUERN SPAREN?

Fr, 08. Feb. 2019

Weil die staatliche und die berufliche Vorsorge nur einen Teil Ihres letzten Einkommens vor der Pensionierung abdecken, ist die Säule 3a der NAB- 3-Stiftung die optimale Ergänzung. Die gebundene Vorsorge dient dazu, steueroptimiert zusätzliche Vermögenswerte aufzubauen und damit den gewohnten Lebensstandard nach der Pensionierung zu sichern.

Wer kann wie viel einzahlen?
Jeder, der ein AHV-pflichtiges Einkommen erzielt, darf Einlagen in die Säule 3a tätigen und damit von den Vorteilen eines 3a-Vorsorgekontos oder -depots profitieren. Bei Ehepaaren sind beide Ehepartner zur Einzahlung berechtigt, sofern beide ein AHV-pflichtiges Einkommen erzielen. Da das individuelle Sparen für die Altersvorsorge gesetzlich gefördert und begünstigt wird, können Beiträge in die gebundene Vorsorge steuerlich…

Ganzer Artikel ist nur für Abonnenten verfügbar.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Bank Leerau setzt Erfolgskurs fort

Die Bank Leerau Genossenschaft erzielte im Geschäftsjahr 2018 ein erneut sehr erfreuliches Ergebnis und steigerte ihren Gewinn. Das im Suhrental verwurzelte Institut konnte diesen gegenüber dem Vorjahr um 1,37 Millionen Franken verzeichnen.

(Eing.) Die Kundenausleihungen stiegen aufgrund anhaltender Bautätigkeit um 27,92 Mio. Franken auf 609,85 Mio. (+4,80 Prozent). Die Kundengelder dagegen verzeichneten eine Abnahme um 6,83 Mio. auf 493,92 Mio. Franken (-1,37 Prozent). Der ge...