Fussball, 2. Liga: Gränichen gewinnt Nachtragsspiel

So, 03. Apr. 2016

In einem Nachtragsspiel der 2. Liga Aargau gewinnt der FC Gränichen auswärts gegen den FC Windisch mit 3:0 und festigt seinen zweiten Platz hinter dem SC Schöftland. Das Polster auf Verfolger Spreitenbach beträgt nun schon 7 Punkte.

Rangliste 2. Liga, Aargau (5. April 2016)

1. SC Schöftland 1 16 12 2 2 (26) 38 : 12 38  
2. FC Gränichen 1 16 11 3 2 (37) 35 : 15 36  
3. FC Spreitenbach 1 16 9 2 5 (44) 26 : 18 29  
4. FC Kölliken 1 16 8 2 6 (84) 30 : 37 26  
5. FC Brugg 1 16 7 3 6 (39) 29 : 30 24  
6. FC Windisch 1 16 7 2 7 (59) 33 : 32 23  
7. FC Gontenschwil 1 16 6 4 6 (21) 22 : 24 22  
8. FC Klingnau 1 16 5 5 6 (51) 19 : 20 20  
9. FC Wettingen 1 16 6 1 9 (47) 22 : 30 19  
10. FC Suhr 1 16 4 5 7 (38) 31 : 39 17  
11. FC Mutschellen 1 16 5 2 9 (39) 25 : 29 17  
12. FC Fislisbach 1 16 4 4 8 (46) 18 : 26 16  
13. FC Othmarsingen 1 16 4 3 9 (38) 18 : 28 15  
14. FC Eagles Aarau 16 4 2 10 (52) 25 : 31 14  

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Kommende Events

Stellen

Immobilien

Diverses

Trending

1

Musikalischer Auftakt zum Jugendfest Schöftland

Als Auftakt für das Jugendfest Schöftland bot das Kammerorchester unter der Leitung von Peter Klaus eine Serenade. Unter den Mitwirkenden waren Schüler der Musikschule als Solisten integriert. Es mag erstaunen, wieviele Talente dabei entdeckt wurden. Mehr im Wynentaler Blatt Nr. 49 vom 30. Juni 2015.